AKTUELLES & NEUIGKEITEN

Höhentraining (IHHT) - Intervall-hypoxie-hyperoxie-training


 TERMINE ab sofort buchbar

 >>> kostenloses Infogespräch <<<

 

 

Schicke Deine Zellen auf den Berg - Höhentraining

 

Zuerst waren es die Spitzensportler – 2019 gab es für die Erforschung der Hypoxie und der Wirkung auf unsere Zellen sogar den Nobelpreis der Medizin.

 

Das Hypoxie Training (IHHT Höhentraining) ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil des Trainingsplans bei Spitzensportlern. Auch Alpininsten wissen über die positiven Effekte der Hypoxie von ihren Touren zu berichten.

 

 

Mit der IHHT – Intervall-Hypoxie-Hyperoxie Therapie optimieren Sie Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit nachhaltig, denn die Therapie setzt genau dort an wo unsere Energie entsteht - in den Mitochondrien unserer Zellen.

 

Typische Anwendungsgebiete der IHHT

 

  • Long Covid, Post Vakzine Syndrom
  • Stress: Burnout, Erschöpfung, Schlafstörungen, Stressresistenz
  • Stoffwechsel: Abnehm-Blockaden, Stoffwechselaktivierung, Gewichtsreduktion
  • Vital & Schön: Anti-Aging
  • Kognitiv: Geistige Leistungsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit
  • Herz-/Kreislauf: Sanftes Herzmuskeltraining z.B. nach Herzinfarkt
  • Chron. Erkrankungen: Borreliose, Atemprobleme (COPD)
  • Sport: Leistungssteigerung im Sport, kürzere Regenerationszeiten

Für heilpraktiker / Therapeuten / MEDIZINISCH INTERESSIERTE  => Webiner zivilisationskrankheiten


Meine Online-Kursreihe "Zivilisationskrankheiten in der Naturheilpraxis" startet nach den Pfingstferien 22 und ist über das ZfN Zentrum für Naturheilkunde München buchbar.

 

Weitere Infos:



weitere Bildnachweise  siehe Impressum

mit freundlicher Unterstützung von COMMIT GmbH

eigenes Bild

Berge: pixabay (Credit-free)

Osternest_ pixabay (Credit-free)